Öffnung der Dorfgemeinschaftshäuser der Stadt Lützen

Die Dorfgemeinschaftshäuser der Stadt Lützen können ab sofort wieder für Veranstaltungen und Feiern angemietet werden. Gemäß der Vorschriften der aktuell gültigen 14. Corona-Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt dürfen an privaten Feiern maximal 50 Personen teilnehmen. Für private Feiern sind die Vorlage eines Hygienekonzeptes und die Führung einer Anwesenheitsliste nicht notwendig. Es sind die allgemeinen Hygienevorschriften entsprechend der Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes zu beachten.

Voraussetzung für die Nutzung der Dorfgemeinschaftshäuser für Veranstaltungen und Versammlungen von Vereinen u.ä. ist  die Vorlage eines Corona-Negativattestes der Teilnehmer, ausgenommen sind vollständig geimpfte und genesene Personen. Die Verantwortlichen der Veranstaltung haben einen Anwesenheitsnachweis zu führen und die Teilnehmer der Veranstaltung haben einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Veranstaltungen können Sie anmelden bei der Stadt Lützen, Bauamt / Gebäudemanagement unter der Telefonnummer 034444 31533. Für die

Beantwortung weiterer Fragen stehen wir unter der angegebenen Telefonnummer zur Verfügung.

Zurück