Stellenausschreibung Bauhofmitarbeiter (m/w/d)

Wir, die Stadt Lützen suchen zur Verstärkung unseres Bauhofteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

                                                                         Bauhofmitarbeiter (m/w/d)

in Vollzeit (EG 4 TVöD) unbefristet.

Als Abteilung der Städtischen Bauverwaltung fungiert unser städtischer Bauhof als zentraler Dienstleister in der Stadtverwaltung und erbringt die klassischen Aufgaben von einem Bauhof, einer Stadtgärtnerei mit Baumpflege und der Friedhofsunterhaltung aus einer Hand.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

Unterhaltung von Grün- Sport- und Parkanlagen (Rasenmahd, Beetgestaltung, Laubentfernung)

  • Baum- und Gehölzpflege
  • Unterhaltung von Spiel- und Bolzplätzen (Sichtkontrollen, Kleinreparaturen, Wartungs- und Ausbesserungsarbeiten)
  • Straßenunterhaltungsdienst (Bauunterhalt, Wartung und Reinigung von Verkehrszeichen und Verkehrssicherungsanlagen, Grasmahd, Baum- und Gehölzschnitt)
  • Straßenreinigung (maschinell und händisch), Entleerung von öffentlichen Müllbehältern, Entsorgung von illegalen Müllablagerungen
  • Winterdienst (händisch und als Fahrer von Räum- und Streufahrzeugen)
  • Hausmeisterarbeiten in Kindertagesstätten, Schulen und sonstigen städtischen Liegenschaften
  • Transportarbeiten und andere Sonderaufgaben

Voraussetzungen für die Besetzung der Stelle:

  • Erfolgreich abgelegte Facharbeiterausbildung im Gartenbau, in der Forstwirtschaft, Landwirtschaft oder ein gleichwertiger handwerklicher Berufsabschluss
  • Bereitschaft zur Übernahme von Tätigkeiten auch außerhalb üblicher Arbeitszeiten (z. B. an Wochenenden, Feiertagen, nachts) sowie zur Ableistung von Ruf- und Bereitschaftsdiensten
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse C/CE/C1E (Option der nachträglichen Vorlage innerhalb von 6 Monaten nach Einstellung möglich)
  • Mitwirkung im aktiven Einsatzdienst der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lützen
  • Teamfähigkeit und Organisationsgeschick, Durchsetzungs- und Entscheidungsvermögen

Wünschenswert sind darüber hinaus:

  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung wünschenswert, idealerweise im kommunalen Sektor
  • Erfahrungen im Umgang mit Rasenmähern, Heckenschere u. ähnlichen technischen Geräten
  • Besitz eines Fachkundenachweises zur Benutzung von Motorkettensägen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung inklusive Bewerbungsschreiben, das sowohl auf die geforderten Voraussetzungen als auch auf die Motivation der Bewerbung eingeht, einen lückenlosen Lebenslauf, die Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges, Qualifikationsnachweise sowie Arbeitszeugnisse über bisher ausgeübte Tätigkeiten bis zum 07.07.2024 an:

Stadt Lützen

Personalamt                            oder per Mail an:         personal@stadt-luetzen.de   

Markt 1

06686 Lützen

Bei der Übersendung per E-Mail, fassen Sie bitte die Bewerbungsunterlagen in einer Datei im PDF- Format zusammen.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungskosten (z.B. Reisekosten) werden durch die Stadt Lützen nicht erstattet.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die eingereichten Bewerbungsunterlagen nur im Fall eines

beigefügten, ausreichend großen und frankierten Rückumschlages zurücksenden.

Anderenfallswerden diese nach Abschluss des Verfahrens ordnungsgemäß unter Berücksichtigung des Datenschutzes von uns vernichtet.

gez.

Weiß

Bürgermeister