Landratsamt und Jobcenter Burgenlandkreis sowie Verwaltung der Abfallwirtschaft Sachsen-Anhalt Süd bleiben für Publikumsverkehr geschlossen

Burgenlandkreis.png
Aufgrund der bevorstehenden deutlich erhöhten Infektionsgefahr durch die Omikron-Variante des Coronavirus verlängern Landratsamt und Jobcenter Burgenlandkreis sowie die Verwaltung der Abfallwirtschaft Sachsen-Anhalt Süd bis zum 19. März 2022 die Schließung für den allgemeinen Publikumsverkehr. 

Alle Anliegen können telefonisch oder per Mail gestellt werden und werden weiterhin bearbeitet. Vereinbarte Termine sind abgesagt. In Notfällen kann ein Einlass gewährt werden, wenn dieser mit einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter im Voraus vereinbart wurde. 

Ansprechpartner, Telefonnummern und Telefonzeiten findet man für den Burgenlandkreis unter

https://www.burgenlandkreis.de/de/verwaltung.html, 

für die Abfallwirtschaft unter 

https://www.awsas.de/ansprechpartner.html 

und für das Jobcenter unter 

www.jobcenter-blk.de. 

Abweichende Regelungen für Straßenverkehrsamt 

Für das Straßenverkehrsamt sind abweichende Regelungen getroffen worden. So besteht weiterhin die Möglichkeit, für dringende Fälle ohne Termin in den Kfz-Zulassungsstellen in Naumburg, Weißenfels oder Zeitz vorzusprechen. 

Danach werden in den drei Zulassungsstellen Naumburg, Weißenfels und Zeitz zu den üblichen Sprechzeiten, d. h. Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 08:00 bis 11:30 Uhr, Dienstag zusätzlich bis 17:30 Uhr und Donnerstag bis 15:00 Uhr jeweils zwei Schalter geöffnet, um für Autohäuser, Zulassungsdienste und dringende zulassungsrechtliche Anträge der Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung zu stehen. Für führerscheinrechtliche Angelegenheiten sind in Naumburg zwei Schalter geöffnet. 

Aufgrund der gebotenen Abstands- und Hygienebestimmungen können die Bürgeranliegen unter Beachtung der 3-G-Regeln eingeschränkt bearbeitet werden, was mit möglichen, längeren Wartezeiten verbunden ist. Alle Fälle werden nacheinander abgearbeitet. Die Samstagssprechtage werden weiterhin nicht durchgeführt. 

Für die Bürger sind für jeden Standort zentrale Rufnummern eingerichtet: 

Naumburg: 03445/ 73 1510 oder 03445/ 73 1557 oder 03445/73 1515 

Zeitz: 03441/ 879 235 

Weißenfels: 03443/ 372 231


Führerscheinumtausch

Anträge auf Umtausch des Führescheines können jedoch weiterhin nur postalisch bearbeitet werden. Aus diesem Grund werden die davon betroffenen Bürgerinnen und Bürger gebeten, das Antragsformular unter www.burgenlandkreis.de herunterzuladen oder postalisch anzufordern und entsprechend per Post an den Burgenlandkreis, Straßenverkehrsamt, Schönburger Straße 41, 06618 Naumburg zu versenden.


Zurück