Erfolgreiche Spendenaktion im Impfzentrum Zorbau

Burgenlandkreis.png







Seit dem 17. Juli 2021 sammelten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Impfzentrums in Zorbau Spenden für die Betroffenen der Hochwasserkatastrophe in Ahrweiler. Mit der aufgestellten Box direkt im Impfzentrum wurden viele Menschen erreicht, die mit einer kleinen finanziellen Unterstützung Gutes tun wollten. Insgesamt kamen 940,12 € zusammen. Diese Summe wurde am 26. Juli 2021 direkt auf das Spendenkonto der Kreissparkasse Ahrweiler eingezahlt. Die Spendenbox wird auch weiterhin im Impfzentrum bereitstehen. So können auch Personen zum Spenden vorbeikommen, die bereits geimpft sind, aber dennoch einen finanziellen Beitrag leisten möchten. 

Zurück