Sprechstunde des Versichertenältesten der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland

Die nächsten Sprechstunden des Versichertenältesten der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland, Herrn Stefan Wörner, finden bis auf Weiteres im Rathaus nicht statt.
Aufgrund des Anstieges an Corona-Neuinfektionen und der bevorstehenden Herbst- und Winterperiode hat die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland beschlossen bis auf Weiteres keine persönlichen Beratungen durchzuführen.

Sie erhalten Auskunft und Rat zur Rentenantragstellung und Kontenklärung. Weiter erhalten Sie Hilfe beim Ausfüllen der Anträge auf Alters-, Hinterbliebenen- und Erwerbsminderungsrenten. 

Telefonisch erreichen Sie Herrn Wörner unter der 034441-22796.

Zurück