Das Straßenverkehrsamt des Burgenlandkreises informiert über eine Straßensperrung!

Burgenlandkreis.png

 




Das Straßenverkehrsamt des Burgenlandkreises informiert hiermit über nachfolgend aufgeführte, zur Realisierung von Baumaßnahmen erforderlich werdende Straßensperrungen:

Sperrung einer Fahrspur der Bundesstraße B 87, Ortslage Lützen, Göteborger Straße, stadteinwärts, von der Tankstelle bis Schweßwitzer Straße in der Zeit vom 20.09.2021 bis voraussichtlich 17.12.2021 wegen Sanierung der Entwässerungsrinne in 2 Bauabschnitten im Auftrag der Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die B 87 - L 189 - Lützen (Starsiedler Straße). Die Fahrbeziehung der B 87 stadtauswärts bleibt uneingeschränkt bestehen. Weiterführende Änderungen der Verkehrsführung werden je nach Baufortschritt separat bekannt gegeben.

     

 


 

Zurück