Scharnhorstfest in Großgörschen


205. Jahrestag der Schlacht bei Großgörschen am 2. Mai 1813


Beschreibung

Freitag, 04.05.2018
ganztägig
18:30 bis ca.19:30 Uhr
"Als die Hessen für Napoleon fochten" - Buchvorstellung im Bürgerbegegnungshaus
20:00 Uhr
Fackel- und Lampionumzug mit den Dorfmusikanten Altranstädt
Umzugsstrecke: Dorfkrug Großgörschen - Kleingörschen - Festwiese/Lagerfeuer
ca. 21:30 Uhr
Feuerwerk
20:30 Uhr bis 02:00 Uhr
Disco mit "ORION" im Festzelt

Samstag, 05.05.2018
09:30 Uhr
Eröffnungsappell der Traditionsgruppen am Denkmal Hessen-Homburg
10:00 bis 15:00 Uhr
"Tag der offenen Tür" in der Scharnhorstschule mit Schulausstellung und Schulcafé
ab 10:00 Uhr
Exerzieren - Ortsgefechte - Biwakleben - Ausbildung der historischenDarstellungsgruppen
11:00 Uhr
Jugendblasorchester "Youth Brass" des Gymnasiums Markranstädt im Festzelt
13:00 Uhr
Spielmannszug Radeberg im Festzelt
15:00 Uhr
Historische Schlachtdarstellung auf dem traditionellen Schlachtfeld
anschließend
20:00 Uhr bis 01:00 Uhr
Manöverball im Festzelt mit der Live-Band O-Folk

Sonntag, 06.05.2018
09:00 Uhr
Scharnhorstlauf - Start am Scharnhorstdenkmal
ab 13:00 Uhr
Kinderspaß mit Bastelstraße und spannenden Kinderspielen auf der Festwiese
13:00 bis 16:30 Uhr
Unterhaltungsprogramm unter anderem mit Auftritten der Kindertanzgruppen desVfB Scharnhorst Großgörschen e.V. sowie mit "Biba und die Butzemänner" und der Humoristin Josefine Lemke im Festzelt



Termin

Freitag, 04.05.2018 bis 06.05.2018

Veranstaltungsort
Festgelände Scharnhorstfest Großgörschen
06686 Lützen  - OT Großgörschen
Kategorien: Sonstiges